Räumlichkeiten

Unsere Therapieräume

Raum zur Möglichkeit der Behandlung von Patienten auf der Therapieliege, z.B. nach Schlaganfall, mit multipler Sklerose oder Patienten mit anderen Einschränkungen in der Beweglichkeit.

Bewegungsraum 1 zur Entwicklung, Förderung und Wiedererlangung motorischer Fähigkeiten.

Möglichkeit zur Behandlung von z.B. Konzentrations- und Merkfähigkeitsstörungen, durch entsprechende Materialien und Computerprogramme. 

Psychiatrie

Handwerksraum zur Förderung von kreativen und feinmotorischen Fähigkeiten, sowie zur Stabilisierung der psychischen Funktionen.

Pädiatrie-2

Bewegungsraum 2 zur Entwicklung, Förderung und Wiedererlangung motorischer Fähigkeiten.

Sauna

Entspannungsraum zum Aufnehmen und Verarbeiten unterschiedlicher Sinnesreize.