Home

Slider

Herzlich Willkommen in der Praxis für Ergotherapie von Andreas Röbert

Neurologie-Icon

Neurologie

Die Neurologie beschäftigt sich mit der Diagnostik, Therapie und Rehabilitation von Erkrankungen des zentralen Nervensystems und deren Auswirkungen auf den Alltag.

Pädiatrie-Icon

Pädiatrie

Die Pädiatrie oder Kinderheilkunde ist die Lehre von der Entwicklung des kindlichen und jugendlichen Organismus, den Erkrankungen sowie deren Behandlung und Vorbeugung.

Orthopädie-Icon

Orthopädie

Die Orthopädie ist eine medizinische Teildisziplin, die sich mit den Erkrankungen des Bewegungsapparates – Knochen, Gelenke, Muskeln oder Sehnen – beschäftigt.

Geriatrie-Icon

Geriatrie

Das Ziel in der geriatrischen Ergotherapie ist es, eine Mischung aus neurologischen, orthopädischen und/oder pchsychiatrischen Störungen ganzheitlich zu behandeln.

Psychiatrie-Icon

Psychiatrie

Die Psychiatrie ist die medizinische Fachdisziplin, die sich mit der Vorbeugung, Diagnostik und Behandlung von psychischen Störungen beschäftigt. Die Ergotherapie soll hier unterstützen.

Neurofeedback-Icon

Neurofeedback

Neurofeedback ist eine wissenschaftlich anerkannte Methode zur Messung und Verbesserung der Gehirnaktivität. Sie basiert auf den neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung. 

Was ist Ergotherapie?

Die Ergotherapie beruht auf medizinischer und sozialwissenschaftlicher Grundlage und ist ein ärztlich zu verordnendes Heilmittel. Die Krankenkassen übernehmen in der Regel die Kosten.

Sie kommt bei Patienten mit krankheits- oder unfallbedingten motorischen, sensorischen, psychischen und kognitiven Beeinträchtigungen zum Einsatz. Behandelt werden sowohl Kinder als auch Erwachsene.

Die Ergotherapie orientiert sich nicht nur an den gestörten Funktionen der Patienten, sondern auch an ihrer gesamten Persönlichkeit und Umwelt. All diese Faktoren finden im Therapieprozess Berücksichtigung.

Das Ziel der Ergotherapie ist die (Wieder-)Erlangung beziehungsweise der Erhalt der größtmöglichen physischen, psychischen, sozialen und motorischen Fähigkeiten. Dadurch hilft die Ergotherapie die Krankheits- und Alltagsbewältigung im täglichen Leben zu fördern.

Über mich - Andreas Röbert

| Ich bin Ergotherapeut und Praxisinhaber
| Gründung der Praxis im Jahr 2002
Zahlreiche Fortbildungen wie z.B. Bobath-Therapeut, ADHS-Coach & Neurofeedback-Trainer
| Wir beschäftigen mehrere Mitarbeiter mit Zusatzqualifikationen 

Kontinuierliche berufliche Weiterbildung aller Mitarbeiter sichern den Qualitätsstandard unserer Praxis.

Unsere 180qm große Praxis ist behindertengerecht eingerichtet, über einen Fahrstuhl erreichbar und verfügt über 8 Behandlungsräume mit einem großen Therapieangebot und vielfältigen Therapiemöglichkeiten. 

Vor dem Haus befinden sich ausreichend Parkplätze.

Kontaktieren Sie uns

Sie erklären sich einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.